Navigation

Weihrauchfass

Jobs

Seelsorgebereichsmusiker/-in (100%) Master katholische Kirchenmusik oder A-Diplom

Der Seelsorgebereich Bad Godesberg sucht baldmöglichst eine/n Seelsorgebereichsmusiker/-in (100%) Master katholische Kirchenmusik oder A-Diplom.

Bad Godesberg liegt im Süden der Stadt Bonn, und hat ca. 75.000 Einwohner. Der Stadtteil verfügt über alle Einrichtungen einer städtischen Infrastruktur. Der Seelsorgebereich Bad Godesberg ist mit 26.000 Katholiken einer der größten Seelsorgebereiche im Erzbistum Köln.

Folgende Orgeln stehen u.a. zur Verfügung: St. Marien: Klais (III/40 1941/1994), Herz Jesu: Seifert (III/38 2018), Hl. Kreuz: Klais (II/27 1972), St. Andreas: Seifert (II/22 1970)

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Regelmäßige musikalische Begleitung und Gestaltung der Gottesdienste an den Kirchen des Rheinviertels (St. Andreas, Herz Jesu, St. Hildegard)
  • Leitung des Kirchenchores an St. Andreas (45 Sänger/innen)
  • Leitung der Choralschola
  • Leitung des Jungen Chores (20 Sänger/innen)
  • Leitung des Jungen-und Mädchenchores (15 Sängerinnen, 5.–8. Klasse)
  • Leitung des Kinderchores in Kooperation mit der offenen Ganztagsschule an der Beethovengrundschule
  • Singen mit den Kindern im Kindergarten mit musischem Schwerpunkt
  • die künstlerische Gestaltung von Konzerten (Orgel- und Chorkonzerte)
  • Ausbildung der nebenberuflichen Kirchenmusiker (Basiskurs, C-Ausbildung)
  • Leitung und Koordination der Kirchenmusik im gesamten Seelsorgebereich. (Zum Team gehören drei weitere hauptamtliche und zwei nebenamtliche Kirchenmusiker).
  • die Arbeit mit verschiedenen ehrenamtlich engagierten Sängern und Instrumentalisten
  • Teilnahme an regelmäßigen Dienstbesprechungen

Von einer/m neuen Kirchenmusikerin/Kirchenmusiker wünschen wir uns:

  • Kirchenmusikalische Vielseitigkeit sowie Eigeninitiative und Kreativität
  • hohes musikalisches Niveau und pädagogisches Geschick
  • Besondere Leistungen hinsichtlich des liturgischen und künstlerischen Orgelspiels

Der/m neuen Stelleninhaberin / Stelleninhaber bieten wir:

  • Zusammenarbeit mit einem musikalisch begeisterungsfähigen Seelsorgeteam
  • Arbeit in einem lebendigen und sangesfreudigen Seelsorgebereich mit hohem Anteil an jungen Familien
  • Arbeitsmittelpunkt in einem zentrums – und trotzdem naturnahen Viertel

Wir freuen uns auf eine kommunikative Persönlichkeit die den Anforderungen mit Begeisterung und Kreativität begegnet.

Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach KAVO EG 13. Die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und die Identifikation mit ihrem Auftrag setzen wir voraus.

Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 1. Oktober an Kirchengemeindeverband Bad Godesberg z.Hd. Herrn Markus Kaufmann, Hardtstraße 14, 53175 Bonn, gerne auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.