Navigation

Gottesdienste zu Pfingsten im Burgviertel

Geist schafft Gemeinschaft

Die katholische Kirchengemeinde St. Marien und St. Servatius lädt zur Feier der Pfingsthochämter am Sonntag, den 20. Mai 2018 ein.

Zur Aufführung kommt die neueditierte „Missa in C“ für zwei Vokalsolostimmen und Orgel von Stefan Paluselli (1847-1805). Die Ausführenden sind: Susanne König und Cordula Hörsch (Alt) und Joachim Sarwas (Orgel). Außerdem findet um 10 Uhr eine Festmesse in St. Servatius, Annabergerstraße statt.

In der St. Servatius Kirche, Annabergerstraße, erklingen Motetten mit dem Kirchenchor St. Servatius unter der Leitung von Matthias Haenel. Um 11.30 Uhr wird in der St. Marien Kirche, Burgstraße, die „Missa brevis“ in F-Dur des Briten Robert Jones für zwei Solo-Stimmen und Orgel aufgeführt. Die Ausführenden sind: Susanne König (Sopran), Cordula Hörsch (Alt) und Joachim Sarwas (Orgel).