Navigation

Offenes Chorprojekt 2018 „Mainzer Messe“

Gospel & more

Das offene „Chor Extra“-Projekt 2018, an dem jeder teilnehmen kann, findet an vier Chorprobenterminen plus Aufführungstermin statt.

Geprobt werden die „Mainzer Messe“, eine im Charakter der Gospelmusik angelehnte Komposition in deutscher Sprache, von Thomas Gabriel sowie einzelne Gospels, die wir am kleinen Chörefestwochenende Sonntag, den 24. Juni um 11.30 Uhr im Rahmen eines Familiengottesdienstes in der St. Marien Kirche aufführen wollen. Die Probentermine sind jeweils Dienstag, 29. Mai, 5. Juni, 12. Juni und 19. Juni, 20.00–22.00 Uhr im Pfarrzentrum St. Marien, Burgstr. 43a. Die Hauptprobe findet am 24. Juni 10.00–11.15 Uhr in der Kirche St. Marien statt. Nach der Messe geht das Chörefest weiter und wir wechseln in das Pfarrzentrum, wo der Kinderchor sein Musical „Israel in Ägypten“ präsentiert. Sie können sich ab sofort bei mir Herrn Dr. Sarwas unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für dieses „Chor Extra“-Projekt anmelden.