Navigation

Hl. Messe mit orientalischen Christen

Unum sint – Ein Leib

Am Sonntag, 26. März 2017, um 11.30 Uhr wird die Hl. Messe in St. Marien, Burgstr. 45 in den Anliegen der orientalischen Christen gefeiert. Wir laden alle Gemeindemitglieder zum Mitfeiern ein.

In ihren Heimatländern benachteiligt, verfolgt, von dort geflüchtet auch nach Godesberg, kann uns ihr wertvolles Glaubenszeugnis und ihre Liturgie bereichern. In der Hl. Messe erklingen Worte in der Sprache Jesu (aramäisch) sowie arabische Gesänge vom Chor der irakisch-chaldäischen Gemeinde Bonn. Anschließend erwartet Sie ein orientalischer Imbiss im Pfarrzentrum St. Marien.